Articles

Tier zu mir


SIE WOLLEN EIN TIER

Der Wunsch ist der erste Schritt. Der Zweite ist schwieriger:
Welches Tier ist das
Richtige? Und am schwierigsten ist der Dritte:
Kann ich dauerhaft dem Tier das geben, was es braucht?


Dazu ist am besten, man stellt sich den Fall der Fälle vor, bevor
man sich das Tier
anschafft. Und findet eine ehrliche Antwort.
Im Zweifel ist die größere Tierliebe, auf ein eigenes Tier zu
verzichten.
Zu diesen Fällen gehört: Habe ich wirklich
genügend Zeit, auch
in 5, 10 oder 15 Jahren? Weiß und kann ich genug, um das
Tier
gesund und artgerecht zu halten? Was mache ich bei Krankheit,
Urlaub,
Wegzug oder Arbeitslosigkeit? Was mache ich, wenn das
Tier ernsthaft erkrankt
oder verunfallt und teure Arztkosten entstehen?
Was, wenn aus dem anfänglich 
braven Hündchen ein sturer und
knurriger Rüpel wird?
Wir helfen Ihnen, diese 
Fragen im Vorfeld zu klären und die richtigen
Schritte zu gehen.

Denn wir wollen, dass Sie und Ihr Tier glücklich sind - und bleiben.


Der Tierwunsch allein oder Mitleid sind schlechte Ratgeber für eine
funktionierende
Partnerschaft zwischen Mensch und Tier.
Deshalb nehmen wir uns Zeit, mit Ihnen zu 
sprechen und das richtige
Tier zu finden.


Sicher ist: Jedes Tier, das Sie sich wünschen, gibt es bereits.
Es wartet in einem Tierheim oder bei einer Tierschutzorganistaion
wie der unseren sehnsüchtig auf ein neues Frauchen oder Herrchen.

Wir helfen Ihnen, Ihr Tier zu finden.

 


Zwei Möglichkeiten sind 
besser als eine

Schauen Sie sich unsere Hunde und Katzen  an. Ist ein Tier dabei,
das Ihnen gefällt, 
rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, damit
wir Ihnen nähere Auskunft
 geben können.

Wenn Sie nicht fündig geworden sind, teilen Sie uns mit, was für ein
Tier Sie gerne 
hätten. Denn wir wissen, wo noch Tausende von
Tieren auf die Chance für ein neues
Zuhause warten.